Sind die Reichen wirklich schön und die Schönen wirklich reich?

Sind die Reichen wirklich schön und die Schönen wirklich reich?

Es ist schon etwas dran an diesem Spruch; Attraktivität macht tatsächlich erfolgreicher. Darum ist es wichtig die Attraktivität Ihres Unternehmens, Ihrer Angebote und auch die persönliche Attraktivität zu steigern. Nur hübsch aussehen führt jedoch nicht zum Erfolg. Eine schöne Fassade hat noch niemanden auf Dauer erfolgreich gemacht. Die Anziehungskraft muss halten, was sie verspricht. Hier einige Tipps, die Ihnen helfen noch attraktiver zu werden.

Heben Sie sich von anderen ab

Es reicht nicht aus, nur die Bedürfnisse unserer Kunden zu befriedigen; wir müssen Überraschungen und Erlebnisse schaffen. Da ist Kreativität und auch ruhig ein Schuss Humor gefragt. Fragen Sie sich: worin liegt meine Einzigartigkeit, wie kann ich meine Stärken zum Nutzen der Kunden einsetzen und wie wecke ich ein Lächeln in ihrem Gesicht?

Zeigen Sie Ihre Leistungsfähigkeit

Sprechen Sie über das, was sie können. Bescheidenheit ist in der Werbung nicht gefragt. Reden Sie über die Leistungen, die Ihr Unternehmen ausmachen und die einen besonderen Nutzen versprechen. Tun Sie das bei jeder Gelegenheit, die geeignet ist, bei Gesprächen, in der Werbung oder der Anfragen- und Angebotsgestaltung.

Gebrauchen Sie eine positive Sprache

Wenn Sie eine kraftvolle und positive Sprache verwenden, haben Menschen gerne mit Ihnen zu tun und suchen Ihre Nähe. Achten Sie daher auf Ihre Aussagen. Bringt dass, was Sie sagen anderen Menschen Zuversicht, Mut und Optimismus? Führen Sie Chancen und Möglichkeiten auf; bieten Sie Lösungen.

Zeigen Sie Interesse und Aufmerksamkeit

Seien Sie ein guter Zuhörer und schenken Sie Ihrem Gegenüber Ihre volle Aufmerksamkeit. Fragen Sie nach und lassen Sie Ihren Gesprächspartner immer aussprechen. Anderen ins Wort zu fallen erscheint respektlos.

Fachwissen macht attraktiv

Ein Experte auf Ihrem Gebiet zu sein verleiht Ihnen enorme Anziehungskraft. Wenn Ihre Zielgruppe Sie als Top-Fachmann erkannt hat, wird Sie immer von Ihrem Wissen profitieren wollen. Bilden Sie sich weiter, engagieren Sie sich in Verbänden und Clubs, halten Sie Vorträge – teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.


Top Leistungen und ein gepflegtes Äußeres Ihrer Firma und Ihrer Person sind die Grundvoraussetzungen. Achten Sie auf das, was Sie ausstrahlen und verlieren Sie die Interessen der Menschen, mit denen Sie es zu tun haben, nie aus den Augen. Dann steht Ihrer Anziehungskraft nichts mehr im Wege.

11 11, 16