MedicalCenter Südwestfalen - DER NEUE MOBILITÄTS-STÜTZPUNKT – BIS HIERHIN UND WEITER

MedicalCenter Südwestfalen - DER NEUE MOBILITÄTS-STÜTZPUNKT – BIS HIERHIN UND WEITER

Das MedicalCenter Südwestfalen hat zusammen mit Wilke ein brandneues Erscheinungsbild entwickelt. Modern und frisch präsentiert sich nun der ausgebaute Geschäftszweig “Gehhilfen” im neuen Mobilitäts-Stützpunkt Südwestfalen und genießt somit eine besondere Aufmerksamkeit.

In Freudenberg bei Siegen finden Menschen mit alters-, unfall- oder krankheitsbedingten Grenzen nun eine perfekt passende Lösung für die Rückkehr in ein mobiles und aktives Leben! Besonders, wenn Sport und Bewegung ein wichtiger Bestandteil des eigenen Lebens sind, ist die teilweise oder vollständige Abhängigkeit von Hilfsmitteln ein lästiges Thema. Durch schlanke und praktische Lebenshelfer und jahrelange Erfahrung möchte das MCS seine Kunden dabei unterstützen, das zu tun, was sie gerne tun. Und das immer und überall!

Durch eine perfekte Verkehrsanbindung, Parkplätze direkt am Stützpunkt und eine umfassende Betreuung – auch in Gesundheitsfragen über die Mobilität hinaus – schafft das MCS in seinen großzügigen Verkaufsräumen die Grundlage für eine gute Entscheidung. Die einladende Atmosphäre und der ganzheitliche Beratungsanspruch des MCS sind das, was viele Personen besonders schätzen. Das beweisen insbesondere die über 350 Rollatoren, die das MCS schon in den Monaten vor der offiziellen Eröffnung des neuen Mobilitäts-Stützpunkts verkauft hat.

Besuchen Sie die neue Website:

 



Wilke-Produkte:

Corparate Design
Logo
KeyVisuals
Website
Fahrzeigeschriftung
Außenwerbung
uvm.

Wilke-Leistungen:

Beratung
Konzepterstellung
Haptische & Digitale Medien
Druckproduktion
Produktionsabwicklung
uvm.

 

 

www.mobilitaetsstuetzpunkt.de

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok