Adventszeit

Adventszeit

Geposted in Blog

Jedes Jahr träumen wir erneut von einer ruhigen und besinnlichen Adventszeit und wie jedes Jahr ist diese Hoffnung spätestens am ersten Advent zerstört. Wir haben es uns als Ziel gesetzt, es 2018 besser zu machen.

Als erstes ist es natürlich sehr klug über Weihnachtspost und eventuelle Präsente für Kunden oder die Familie nicht erst zwei Wochen vor Weihnachten nachzudenken. Ideal wäre es in einer ruhigen Phase des Jahres zu planen und gegebenenfalls schon zu ordern. Dazu ist es natürlich dieses Jahr (fast) zu spät. Aber Sie wissen ja: Nach Weihnachten ist vor Weihnachten.

Doch auch jetzt haben wir unsere Adventszeit noch in der Hand. Als erstes sollten wir unsere Erwartungen verändern. Machen wir aus „ruhig“, „schön“.

Erwarten wir nicht viel freie Zeit, sondern lassen wir uns jede schöne Minute genießen. Unsere Hoffnung auf ruhige Zeiten zu setzen ist hoffnungslos. Wir müssen lernen, auch in unruhiger Zeit gut zu leben. Es lohnt sich auch für eine halbe Stunde Kerzen anzuzünden. Und auch 15 Minuten mit Freunden zu lachen, tut gut. Es muss nicht alles perfekt sein, um schön zu sein. Einfach Kekse kaufen oder Käse und Rotwein auf den Tisch und dann kommt es nur noch auf uns an, wie schön auch wenig freie Zeit ist.

Wir wünschen Ihnen eine schöne und lebendige Adventszeit.

weiterlesen...

23 Nov, 18
Neugierig? Aber bitte!

Neugierig? Aber bitte!

Geposted in Blog

Neugierde ist eine Facette der Persönlichkeit, die bei jedem Menschen unterschiedlich ausgeprägt ist. Doch wer will schon als neugierig gelten? Sind die Neugierigen nicht Klatschweiber und Besserwisser? Nein, ganz und gar nicht.

Neugierde hält unser Gehirn jung und lässt uns länger leben, unser Durchhaltevermögen wird gestärkt und unser Leben bereichert. Damit gemeint ist natürlich nicht die unspezifische Neugierde, die beim Lesen von Klatschmagazinen aktiviert wird, sondern die spezifische, zielgerichtete Neugier. Sie verfolgt einen gewissen intellektuellen Anspruch oder ein echtes aufmerksames Interesse an Menschen oder Dingen. Diese positive Seite der Neugierde schützt uns vor Alzheimer und sorgt bis zum hohen Alter für gut verknüpfte und wachsende Gehirnbahnen. Kleine Kinder stellen im Durchschnitt 113 Wie- und Warum-Fragen am Tag. Ein Mitte 40-Jähriger gerade mal fünf. Interesse an Dingen und Menschen macht uns sympathischer und erfolgreicher. Wenn wir „verstehen“, zeigen wir Interesse und nehmen Umstände nicht mehr als gegeben hin. Von wegen „Ist halt so“. Wer so lebt, stärkt seine geistige und körperliche Gesundheit und nicht zuletzt auch seinen Erfolg.

Als Werbemenschen ist Neugierde auf unsere Kunden, ihre Persönlichkeit und ihr Geschäft eine der wichtigsten Zutaten. So wie beim Arztbesuch die Anamnese zum Erlangen der richtigen Diagnose und letztlich der Heilung unerlässlich ist, und eine gute zwischenmenschliche Beziehung nur mit echtem Interesse am Gegenüber wachsen kann, geht gute Werbung nur mit viel: Wie?, Warum?, Wozu?, Wie lang?, Wofür? usw.

Neugierde ist der Wind, der voranbringt und das Leben erfolgreicher und spannender macht.

 

weiterlesen...

03 Sep, 18
Sind Sie ein Mensch? Prima!

Sind Sie ein Mensch? Prima!

Geposted in Blog

Sind Sie ein Mensch? Prima!
Bekommen Sie’s manchmal nicht gebacken? Klasse!
Geben Sie nicht auf und starten einen neuen Anlauf? Fabelhaft!!!

Was sich so unscheinbar anhört, das ist die Formel für Erfolg und Motivation. Neue Ideen kann man nicht googeln und nicht nachschlagen. Man muss sie bekommen. Und das funktioniert nicht, indem wir nur wiederholen, was wir schon können. So arbeiten nur Maschinen; und glauben Sie mir, wir sind ihnen haushoch überlegen.

Im Gegensatz zur Maschine braucht der Mensch Schlaf und Auszeiten. Doch bedeuten diese Phasen der Ruhe keine Schwäche, sondern Stärke. Denn nur in diesen Auszeiten können wir Erlebtes verarbeiten und dann auch etwas verändern. Nur den vorbereiteten Geist trifft die Idee.

Intelligenz allein ist nicht genug, um die Welt zu verändern. Ohne den Mut Risiken einzugehen, kommen wir nie an neue Orte. Wer mutig Neues wagt, sich von Fehlschlägen nicht ausbremsen lässt und aus ihnen lernt, der wird erfolgreich sein.

Wer hat es nicht in dieser oder ähnlicher Form schon erlebt: Wir versuchen ein Hindernis zu bewältigen, finden aber keine Lösung und müssen uns am Ende des Tages geschlagen geben. Wir gehen nachhause, ohne das befriedigende Gefühl etwas überwunden und gelöst zu haben. Dann setzen wir uns am nächsten Morgen wieder an dasselbe Problem und mühelos gelingt es uns, zu einer Lösung zu kommen und das Hindernis hinter uns zu lassen. Scheinbar über Nacht hatten all unsere Fehlschläge Zeit sich zu sortieren und zu setzen, um uns die Sicht auf die perfekte Lösung freizugeben.

Im Kreativbereich merken wir dies besonders stark, da Richtig und Falsch an vielen Stellen zu verschwimmen scheinen und es nur wenige Formeln und Regeln gibt, an denen wir uns orientieren können. Unser Verständnis von Ästhetik wandelt sich ständig, und ehemalige No-Go’s stellen sich vielleicht schon morgen als der neue Trend heraus.

Also, probieren Sie doch mal etwas Neues aus! Gönnen Sie sich eine Pause und geben Sie sich nicht mit der ersten, halbwegs akzeptablen Lösung zufrieden; denn wir sind zu Großartigem fähig.

weiterlesen...

24 Nov, 17
Oma, hier riecht’s so schön eklig!

Oma, hier riecht’s so schön eklig!

Geposted in Blog

Meine Enkelin Sofia liebt es mit mir in der Druckerei zu sein. „Oma, hier riecht’s so schön eklig!“ ist ihr Kommentar, wenn wir das Haus betreten. Die Mischung aus Papier und Farbe ist schon ganz besonders; ein bisschen so wie an der Tankstelle, nur nicht so scharf.

weiterlesen...

01 Aug, 17
Sind die Reichen wirklich schön und die Schönen wirklich reich?

Sind die Reichen wirklich schön und die Schönen wirklich reich?

Geposted in Blog

Es ist schon etwas dran an diesem Spruch; Attraktivität macht tatsächlich erfolgreicher. Darum ist es wichtig die Attraktivität Ihres Unternehmens, Ihrer Angebote und auch die persönliche Attraktivität zu steigern. Nur hübsch aussehen führt jedoch nicht zum Erfolg. Eine schöne Fassade hat noch niemanden auf Dauer erfolgreich gemacht. Die Anziehungskraft muss halten, was sie verspricht. Hier einige Tipps, die Ihnen helfen noch attraktiver zu werden.

weiterlesen...

11 Nov, 16
Auch ein falsches Lachen ist gesund :)

Auch ein falsches Lachen ist gesund :)

Geposted in Blog

Wie wahr dieser Spruch ist, beweist uns die moderne Wissenschaft. Unser Gehirn unterscheidet nicht zwischen echten und eingebildeten Reizen. Angst, Frust und Stress durch Gedanken und Gefühle wirken sich genauso verheerend auf unseren Körper aus, wie eine echte Bedrohung. Das Tolle ist, es funktioniert auch im Positiven. Positive Gedanken voller Hoffnung und Freude wirken heilend und ausgleichend. Aber es wird noch skurriler. Ein 60-Sekunden-Dauergrinsen – egal ob echt oder erzwungen – signalisiert unserem Gehirn: Entwarnung – alles in Ordnung!

weiterlesen...

19 Sep, 16
Der optimale Fitnessplan

Der optimale Fitnessplan

Geposted in Blog

Wer schwimmt, läuft, rudert oder radelt, tut viel für seine Gesundheit. Die Erfolge sind recht schnell spürbar: mehr Energie, besseres Körpergefühl und ein ruhiges Gewissen bei der zweiten Kugel Eis. Das ist die gute Nachricht. Jetzt kommt die etwas unbeliebtere: Wir müssen dranbleiben. Bewegung ist eine lebenslange Aufgabe, sonst verschwinden nach und nach all die schönen Begleiterscheinungen.

weiterlesen...

15 Aug, 16
Vom Genussmittel zum Gesundmittel

Vom Genussmittel zum Gesundmittel

Geposted in Blog

Endlich dürfen wir ihn ohne schlechtes Gewissen genießen. Er ist rehabilitiert und nicht nur das! Es werden ihm auch, neben der Funktion, uns bei der Arbeit lebendig zu machen, immer mehr positive Eigenschaften zugesprochen. Er ist schwarz wie die Nacht und das Lieblingsgetränk in deutschen Büros und Werkstätten.

weiterlesen...

11 Aug, 16
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok